Impfberatung und Impfungen

Ein wichtiger Teil präventiver Maßnahmen sind Impfungen. Wir kontrollieren bei Bedarf und Wunsch gern Ihren Impfausweis und geben Informationen zu mangelndem oder fehlendem Impfschutz auf Grundlage der Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO). Selbstverständlich können wir dann auch die entsprechenden Impfungen durchführen.

Alljährlich in den Herbst- und Wintermonaten führen wir die Grippeschutzimpfung durch.

Mädchen und Frauen beraten wir gern zur HPV-Impfung, der sogenannten Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs. Auch diese Impfung können wir in der Praxis anbieten.

In der Reisezeit treten häufig spezielle Fragen zur Notwendigkeit von Impfungen auf. Auch bei diesen Fragen möchten wir Ihnen zur Seite stehen und Ihnen ggf. den Kontakt zu spezialisierten Impfeinrichtungen aufbauen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.